Via Artis

Im Laufe der Zeit sind immer wieder berühmte Persönlichkeiten ins Ausseerland gekommen. Vor allem Künstler. Entlang ihrer Häuser und Sommerdomizile wurde die Via Artis aufgebaut. Die Via Artis ist ein Kulturwanderweg, der durch vier verschiedene Gemeinden führt: Durch Bad Aussee, Altaussee, Grundlsee und durch die Grimming-Orte. Gegründet wurde er im Jahr 1989 in Altaussee. Im Jahr 1999 zogen auch die Gemeinden Grundlsee und Bad Aussee nach. Das Ganze entstand aus einem Schulprojekt des BORG Bad Aussee.

Bad Aussee:

Gesamtstrecke: ca .12 km
Gesamtgehzeit: ca. 5,5 Stunden
Die Via Artis beginnt im Mittelpunkt Österreichs. In Bad Aussee. Beim Vital Bad Aussee befindet sich der sogenannte Künstlerwinkel. Von dort aus führt der Weg in den Kurpark, dann auf das Ausseer Plateau mit den Ortschaften Reitern und Lerchenreith. Vom gegenüberliegenden Ort Obertressen führt der Weg dann wieder zurück zum Ausgangspunkt, dem Künstlerwinkel.

Altaussee:

Gesamtstrecke: ca. 4 km
Gesamtgehzeit: ca. 2 Stunden (1,5 Stunden kurze Variante)
Start und zugleich Endpunkt ist das Literaturmuseum in Altaussee. In diesem Teil der Via Artis wird die Ausseer Künstlerwelt besonders umfassend präsentiert. Die unzähligen Fotos, Briefe, Bücher und persönliche Erinnerungsgegenstände bieten zusammen mit den Schautafeln einen besonders guten Überblick.

Grundlsee:

Gesamtstrecke: ca. 10,5 km
Gesamtgehzeit: ca. 3 Stunden
Ausgangspunkt ist die Seeklause, am Seeanfang. Von dort aus führt der Weg den See entlang bis nach Gössl und dann weiter bis zum Toplitzsee. Über die Ranftmühle geht es weiter zur Schiffsstation Gössl Strand.

Grimming-Orte:

Gesamtstrecke: ca. 12 km
Gesamtgehzeit: ca. 4,5 Stunden
Dieser Teil der Via Artis führt vom Geburtshaus von Herbert Zand über die Landstraße nach Obersdorf. Dann geht es über einen Wanderweg nach Mitterndorf, und von dort über einen Spazierweg weiter bis nach Tauplitz.

Verfasser: Manuel Hödl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s